„Vorschau auf die Welt bis 2027 mit Human Design.“

„Vorschau auf die Welt bis 2027 mit Human Design.“

50,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand

Beschreibung

„Vorschau auf die Welt bis 2027 im Spiegel des Transitfeldes mit Human Design.“

Mittwoch, der 16.01.21 von 8:00 – 11:00 Uhr

oder

Dienstag, der 23.06.21 von 18:30 – 21:30 Uhr

Es ist mir ein Anliegen, dieses Wissen mit Euch zu teilen.

Es geht darum aktuelle Ereignisse und „Strömungen“ erfassen zu können, in einem größeren Bezug der letzten Jahrhunderte und der Zeit die kommen wird umauf die kommenden Veränderungen eingestimmt zu sein und um ihnen bewusst und ohne mentale Ängste begegnen zu können.

Ein Verstehen und Einordnen können der Ereignisse schafft ein tieferes Verständnis und gibt die Möglichkeit, sich mental zu beruhigen und früher in ein „Anerkennen was ist“, zu kommen und ggf. handlungsfähig zu sein.

Das sich wesentliche Veränderungen auf der Welt ereignet haben, ist uns allen bewusst und das uns weitere wesentliche Ereignisse erwarten werden ahnen wohl viele.
Im März 2020 sind wir in den letzten 7-Jahres-Zyklus bis 2027 eingetreten, in das Ausklingen des „Kreuzes der Planung“, das seit dem Jahr 1610 den Zeitgeist prägte.
In 2027 beginnt ein neues Zeitalter mit dem „Kreuz des schlafenden Phönix“.

Worum ging in der Zeit aus der wir kommen?

Worum geht es in der Zeit auf die wir uns zubewegen?

Was bedeuten all die Veränderungen und Ereignisse um uns herum?

Die Frage nach der künftigen Entwicklungen stellt sich stärker als in der Vergangenheit.

Das planetare Transitfeld liefert eine gute Orientierung, da es kein Eigeninteresse besitzt: es zeigt Kräfte und Themen auf, die zeitlich abgrenzbar wirksam sein werden. Es zeigt uns aber nicht, wie genau das geschehen wird.

Eine polare Betrachtung der jeweiligen Aktivierungen wird uns zeigen, in welchen Schritten das Alte zu Ende gehen muss, um einer neuen Welt Platz zu machen.